Ricardo Ruiz

Tango lernen in Berlin mit Julián und Heidi, TangoKurseBerlin

Ricardo Ruiz

* 1914   + 1976

Seine samtweiche Stimme hören wir in vielen Tangos mit dem Orchester Osvaldo Fresedo, aber auch dem von Angel d’Agostino.

Er begann sein Sängerlaufbahn schon mit 16 Jahren, allerdings zunächst in einer Folkloregruppe. 1935 schloss er sich dem Orchester von Franciso Canaro als sogenannter „Estribillista“ (Refrainsänger) an.

Mit dem Orchester von Osvaldo Fresedo spielte er viele Titel auf Schallplatte ein und war auf Tournee in Spanien. Er trat auch im Film „La Cabalgata del Tango“ auf.

Zum Geburtstag hier ein Video zum Titel ‚Viejo farolito‘ (Altes Laternchen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *